BeeCollect vor Ort

Unsere BeeCollect-Produkte sind mächtige Werkzeuge für das Sammlungsmanagement die Datenpflege, die Medienverwaltung, die Ausstellungsplanung sowie den Import und Export von Daten. In praxisnahen Schulungen und Workshops machen wir Sie vertraut mit den vielfältigen Einsatzmöglichkeiten bei der täglichen Arbeit.

Die Inhalte der Schulungen und Workshops für BeeCollect Produkte stimmen wir individuell mit unseren Kunden ab. Häufig bietet sich eine Kombination von Themen, die unterschiedliche Produkte betreffen an. Dies liegt daran, dass BeeCollect-Produkte meistens im Ensemble mit anderen Produkten insbesondere auch MuseumPlus Classic eingesetzt werden.

Verschaffen Sie sich im Folgenden einen Überblick über typische Themenbereiche unserer BeeCollect-Schulungen und -Workshops: 

Datenpflege mit der BeeCollect Toolbox

Ziehen Sie mehr Nutzen aus Ihren vorhandenen Sammlungsdaten

Wir erarbeiten mit Ihnen gemeinsam maßgeschneiderte Lösungen für folgende Aufgaben:

  • Datenpflege und -Bereinigung
  • Import, Export und Synchronisation von Daten
  • Vokabularpflege

Medienverwaltung mit BeeCollect Media

Generieren Sie Mehrwert aus Ihren digital Assets

Wir entwickeln mit Ihnen gemeinsam Konzepte für das Digital-Asset-Management entlang folgender praktischer Aufgaben: 

  • Definition von Import-Profilen
  • Metadatensynchronisation
  • Export von Assets
  • Stapelverarbeitung
  • Bereinigung von Bilddatenbeständen
  • Verwendung von Portfolio und Cumulus als externe Asset-Management-Systeme

Highlights

Die besten Argumente für unsere BeeCollect-Schulungen und Workshops

  • direktes Trainer-Feedback 
  • individuelle Beratung vor Ort
  • moderierter Austausch zwischen den Teilnehmern 

Nächste Schritte

Sie sind interessiert und möchten weitere Informationen?

Wir beraten Sie gerne:

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!